Hilfe & Info-Center
02161 8494488
02166 1465888

Superheld der Hörakustik bei Dr. Vossieck

Von 17. Januar 2019Allgemein

Marvel von Phonak

Stand der Name Marvel bislang für einen Verlag von Comic-Superhelden, wird er 2019 für Kunden der Dr. Vossieck Tinnitus und Hörsysteme Hörakustik GmbH zu einem sehr realen Helden werden. Phonak bringt mit Audéo Marvel eine neue Generation von Hörgeräten auf den Markt, die mit ihren Features Menschen mit Hörbeschwerden viel Lebensqualität zurückgeben können. Als einer der ersten Hörgeräte-Akustiker Deutschlands nimmt Dr. Thomas Vossieck die kleinen Superhelden in sein Sortiment auf.

Audéo Marvel bei Dr. Vossieck

Seitdem die ersten Geräte auf den Markt gekommen sind, überschlagen sich die Fachkreise mit ihrem Lob für die neueste Entwicklung der Schweizer. „In der Tat löst die neue Generation von Hörgeräten gleich mehrere Probleme auf einmal“, freut sich Dr. Thomas Vossieck über die Innovation. „Mit ihrer ausgefeilten Technologie sorgen die Audéo Marvel-Modelle für sehr angenehme Klangerlebnisse und gleichbleibend gute Akustik auch in schwierigen Geräuschkulissen.“

Phonak Technologie

Außergewöhnlich komfortabel erkennen sie unterschiedliche Streaming-Signale sowie Hör­situationen und passen sich den unterschiedlichen Klangklassen an. So weiß das Hörgerät beispielsweise, ob gerade das Bluetooth-Signal des Handys ankommt, ob man einen Film sieht, Musik hört oder sich mit jemandem unterhält. Dabei ahmt die Phonak Technologie den natürlichen Stereo-Effekt nach, bei dem das Gehirn die Klänge von beiden Ohren verarbeitet. „Das macht sich vor allem in lauten Umgebungen bezahlt, da die Sprache des Gesprächspartners dadurch deutlicher aus der Geräuschkulisse herausgefiltert wird“, erklärt Dr. Vossieck den großen Vorteil dieses Verfahrens.

Phonak TV Connector

Auch freihändiges Telefonieren ist damit möglich, weil die Hörgeräte sich mit jedem Bluetooth-fähigen Smartphone oder anderen elektronischen Geräten koppeln lassen. Durch die integrierten Mikrofone fungieren die Audéo M Modelle sogar als komplette Freisprecheinrichtung. Als Ad-on kann das Team von Dr. Vossieck die Plug-and-Play-Lösung Phonak TV Connector installieren. Damit funktionieren die Marvel Hörgeräte wie Wireless-Kopfhörer und machen Lieblings­serien und -Musik wieder zu ungetrübtem Genuss.

Audéo M per App optimieren

Wer sich für die wiederaufladbare Variante entscheidet, kann sich dank der Lithium-Ionen-Akkus auf einen ganzen Tag gutes Hören verlassen. Nach nur zwei Stunden Ladezeit sind sie voll einsatzfähig; wenn es mal ganz schnell gehen muss, genügen mit der Schnellladefunktion 30 Minuten, um die Hörgeräte sechs Stunden nutzen zu können. Selbst beim Aufladen der Geräte hat Phonak an Optimierung gedacht: Optional schalten sich die Hörgeräte automatisch ein, sobald man sie aus der Ladestation nimmt. Das lästige Fummeln an kleinen Knöpfen gehört damit der Vergangenheit an. Und wenn mal etwas nachjustiert werden muss, übernimmt dies das Team von Dr. Vossieck via Fernwartung. Hierfür haben die Marvel Hörgeräte die myPhonak App im Gepäck. Mit ihr können die Nutzer die Hörerlebnisse in verschiedenen Umgebungen bewerten, diese Information an Dr. Vossieck schicken und sich so die Superhelden noch präziser und individueller einstellen lassen.

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht